Texte für Ihren Blog schreiben lassen.

Ein Blog ist die optimale Ergänzung für Ihre Unternehmens-Homepage, um Ihren Besuchern hochwertigen Content zu bieten. Wir erstellen professionelle Texte für Ihren Blog mit Mehrwert für den Leser!

 

Jede Internetseite, die darauf abzielt, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu vermarkten, benötigt hochwertigen Content, der einerseits potenzielle Kunden von der Qualität der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu überzeugen vermag, der andererseits aber auch für ein entsprechend gutes Ranking innerhalb der großen Suchmaschinen sorgt. Denn auch wenn Ihre Webseitenbesucher im Vordergrund stehen, müssen diese zunächst einmal auf Ihre Webseite aufmerksam werden – und genau zu diesem Zweck benötigen Sie eine Top-Platzierung bei Google, Yahoo, Bing und Co.! Der Content, also die Inhalte auf Ihrer Seite können verschiedene Formen annehmen und beispielsweise als Text, als Foto oder Grafik sowie als Video eingepflegt werden und Ihren Webseitenbesuchern etwas über Ihr Unternehmen, Ihre Arbeitsweise und Ihr Portfolio verraten. Von der Startseite oder Landingpage über die „Über uns“-Seite bis hin zum Onlineshop ist professionell erstellter und einzigartiger Content ein wichtiges Aushängeschild für Ihr Unternehmen.

 

Wenn Sie über die Suchmaschinen noch mehr potenzielle Kunden ansprechen möchten, können Sie Ihre Homepage um weiteren Content ergänzen. Am besten eignet sich dafür ein an die Seite angegliederter Blog, der nützliche und hochwertige Inhalte zur Verfügung stellt und sich optimal eignet, Ihrer Webseite zum einen zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen, und zum anderen Ihre Kunden durch regelmäßig neu erscheinenden Content langfristig an Sie bindet. Der Vorteil eines Blogs gegenüber einer einfachen Landingpage, die zu Ihrem Portfolio führt, liegt darin, dass Sie Ihren Webauftritt in den Suchmaschinen unter einer großen Zahl weiterer Keywords indexieren können, als dies mit einer Hauptseite und einem Onlineshop allein möglich wäre. Unter einem Keyword versteht man die Suchbegriffe, die ein Internetnutzer eingibt, um ein bestimmtes Produkt oder eine Information zu finden. Weil aber jede Unterseite Ihrer Homepage nur ein primäres Keyword enthalten kann, eröffnen sich mit regelmäßig erscheinenden Blogartikeln viele Möglichkeiten, die Reichweite Ihrer Seite zu vergrößern.

 

Woraus besteht ein Blog und wie können Sie ihn zur Kundengewinnung einsetzen?

Ein Blog, häufig auch Weblog genannt, ist eine Plattform, die dazu dient, Inhalte bzw. Content im Internet zu veröffentlichen. Viele Blogs stehen für sich und dienen allein der Informationsvermittlung zu einem bestimmten Thema. Sie werden häufig von Autoren bzw. Bloggern betrieben, die sich selbst für das jeweilige Thema interessieren und andere an ihrem Wissen teilhaben lassen möchten. Als Unternehmen oder als Freiberufler können Sie einen Blog aber auch nutzen, um mit Ihrer Webseite eine größere Reichweite aufzubauen und sowohl mehr Webseitenbesucher, d. h. Leser, sowie auch mehr potenzielle Neukunden zu gewinnen. Der thematische Schwerpunkt, unter dem Sie den Blog betreiben, sollte sich an Ihr Fachgebiet bzw. Ihr Geschäftsfeld anschließen und zudem in den einzelnen Blogartikeln Bezug auf Ihre Produkte oder Dienstleistungen nehmen.

 

Indem ein Blog wertvollen Content, der Ihren Besuchern einen echten Mehrwert bietet, mit den klassischen Tools der Suchmaschinenoptimierung verbindet, können Sie Ihre Unternehmenshomepage mit jedem einzelnen Artikel, den Sie hochladen, in den Suchmaschinen indexieren. Anhand der klassischen SEO-Analyse erhält der Artikel einen entsprechenden Platz im Ranking zu einem bestimmten Suchbegriff bzw. Keyword. Auch wenn ein Internetuser also nicht das Keyword eingibt, das ihn direkt auf Ihre Startseite oder Landingpage führt, kann er mit artverwandten Keywords über den Blog zu Ihrer Homepage gelangen. Je mehr Blogartikel Ihr Blog also umfasst, desto mehr Menschen können Sie Web erreichen. Der Vorteil an einem Blog besteht gegenüber anderen Marketing-Maßnahmen darin, dass er nicht im Paket kommen muss. Zwar sollten Sie zu Beginn eine ausführliche Planung machen, mögliche Themen zusammentragen und einen Redaktionsplan erstellen, jedoch können die Artikel dann nach und nach online gestellt werden. Nicht alle Blogartikel auf einmal zu veröffentlichen, bringt noch einen weiteren Vorteil mit sich: Suchmaschinen mögen Webseiten, die langsam wachsen. Wenn Sie zu viele Blogartikel auf einmal online stellen, kann es sogar passieren, dass Ihre Homepage von Google und Co. als unnatürlich und somit als Spam eingestuft wird und eine entsprechend schlechtere Platzierung erhält. Mit regelmäßig erscheinenden Artikeln, die Ihre Webseite nach und nach füllen, wird Ihre Homepage im besten Fall durch Top-Platzierungen vor allem bei weniger stark umkämpften Keywords belohnt.

 

Wie können unsere Autoren Ihnen bei der Erstellung von Blogtexten helfen?

Unsere Autoren und Webtexter kennen sich in der Online-Landschaft bestens aus und wissen sehr genau, welche Anforderungen ein Blogartikel erfüllen muss, um sowohl den Kriterien der Suchmaschinen gerecht zu werden als auch die Leser selbst anzusprechen, die auf der Suche nach Informationen, Problemlösungen oder Anwendungstipps sind. Dabei müssen die Blogartikel nicht zwingend einen journalistischen oder redaktionellen Hintergrund besitzen – viel wichtiger ist, dass die Beiträge für den Leser einen Nutzen bzw. Mehrwert bereitstellen, der ihm über die Verlinkung zu Ihren Produkten hinaus auch ohne Kauf eine Hilfestellung zu seiner Suche leistet. Dabei stehen besonders die Schlagworte Informationsdichte, Qualität und Authentizität im Fokus, gefolgt von einem einzigartigen und persönlichen Stil.

 

Bevor unsere Web-Experten sich an die Erstellung von einzelnen Beiträgen für Ihren Blog machen, steht zunächst eine intensive Planungsphase auf dem Zeitplan. Unsere Autoren erarbeiten eine Liste von möglichen Themenbereichen, in denen Sie jeweils eine Reihe von Blogartikeln veröffentlichen können. Innerhalb dieser Themenbereiche erarbeiten wir dann weitere Listen mit Themen oder Fragestellungen für einzelne Artikel. Dabei können unsere Autoren die Auswahl der Themen für die Blogbeiträge von zwei verschiedenen Seiten aus angehen. Zum einen recherchieren wir passende Keywords, die ein entsprechendes Suchvolumen aufweisen, so dass Ihre Blogartikel von möglichst vielen Lesern gefunden werden können. Zum anderen können wir mit einer Umfrage unter Ihren Webseitenbesuchern sowie in den Social Media-Portalen herausfinden, welche Fragen und Inhalte Ihre Besucher besonders interessieren. Erst wenn die Themen feststehen und festgelegt wurde, in welchen Abständen neue Artikel auf Ihrem Blog erscheinen sollen, beginnen unsere Autoren mit der Erarbeitung einzelner Beiträge.

 

Wie läuft die Erstellung von Texten für Ihren Blog ab?

Sobald die Planungsphase für die Texterstellung Ihres Blogs abgeschlossen ist, können unsere Autoren mit der Erarbeitung einzelner Texte für Ihren Blog beginnen. Je nachdem, wo Sie den Fokus im Bezug auf den Aufbau Ihrer Reichweite legen, arbeiten unsere Experten unterschiedliche Strategien aus, in welcher Reihenfolge sie welchen Beitrag veröffentlichen. Wenn Sie möglichst schnell möglichst viele Besucher sowie den entsprechenden Traffic auf Ihrer Seite generieren möchten, ist es sinnvoll, zunächst die stärkeren Keywords abzuarbeiten und dann zu den schwächeren überzugehen. Auf diese Weise können zunächst solche Beiträge mit einem Keyword, das in den Suchmaschinen öfter gesucht wird, in die Rankinglisten der Suchmaschinen integriert werden. Diejenigen Beiträge, deren Keywords seltener gesucht werden, folgen dann später nach. Wenn Sie dagegen weniger in Zahlen als vielmehr in aufeinander aufbauenden Inhalten denken, sollten Sie die Texterstellung inhaltsgesteuert angehen. Die Reihenfolge, in der die Artikel erscheinen, könnte sich in diesem Fall an den Themen orientieren, die zu Ihrem Geschäftsbereich gehören. Inhaltlich aufeinander aufbauende Beiträge steigern nicht nur die Anzahl der Besucher, die über die Suchmaschine zu Ihrer Homepage finden, sondern binden die Leser auch langfristig.

 

Wie können Sie sich in die Erstellung von Blogbeiträgen einbringen?

Damit die von unseren Autoren und Webtextern erstellten Blogbeiträge für Ihre Homepage den richtigen Ton treffen und den Traffic auf Ihrer Seite erhöhen können, sind wir insbesondere in der Planungsphase, aber auch in der Schreibphase, wenn bereits die ersten Artikel online sind, auf Ihr Feedback angewiesen. Sie selbst kennen Ihre Zielgruppe am besten und können unseren Autoren wertvolle Informationen über deren Fragen und Anliegen mit auf den Weg geben. Darüber hinaus können Sie unseren Autoren mitteilen, welche Themenbereiche für Ihr Unternehmen Priorität besitzen und somit als erstes erarbeitet werden sollten. Sobald die ersten Artikel im Blog erscheinen, können Sie zudem an der Reaktion Ihrer Leser sowie an den aktuellen Konversionsraten feststellen, ob die Artikel den richtigen Ton treffen.

Unique Content für Ihren Blog.

Wir helfen Ihnen beim Schreiben Ihres Blogs. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blankenfein & Partner